Donnerstag, 22. März 2012

Mut zu bunt...

Jeden Tag bewundere ich in der Farbenmix-Galerie die wunderschönen bunt gemixten Shirt. Ich dachte immer, das kann ich nicht, da fehlt mir das Farbgefühl...

Jetzt hab ich diesen tollen Schnitt entdeckt (hier) und mal ein paar Stoffe zusammengelegt, die "gehen" könnten. Die Fünfjährige wusste GANZ GENAU, wie die Stoffe anzuordnen waren und hat noch Stoffe rausgekramt, die ich nie im Leben "auf dem Schirm" gehabt hätte.
"Mama, das da, das da, den Stoff da, die Äpfel da..."

Und soll ich euch was sagen?
Ich bin richtig stolz. Auf mein Werk. Auf meinen Mut, so ein buntes Shirt zu nähen.

Ich muss aber auch sagen, dass die Entstehungsgeschichte länger währt als ein normales Shirt, das liegt aber an meinen "linken" Häkelhänden, allein das Häkeln hat mich bestimmt (incl. Vernähen) eine ganze Woche gekostet.

Die Ärmelabschlüsse waren doch etwas knapp, daher hab ich direkt beim Fäden vernähen (das waren mehr als genug...) die Seiten zusammengenäht.
Genäht hab ich dann wie immer: Vorderteile zusammen, Rückteile zusammen, Schultern zusammen, Ärmel und Seitennähte in einem Rutsch schließen und zum Schluss das Halsbündchen eingesetzt (ich mag das nicht wenn die Halsbündchennaht zu sehen ist). Dann musste ich das enge Häkelteil in die Maschine kriegen...
Ein bisschen geschummelt getrickst hab ich dann beim Zusammennähen von Ärmel und Häkelabschluss: ich hab den Ärmel ein wenig eingeschlagen und dann den Häkelrand auf links gedreht und in den Ärmel gesteckt. Dann angenäht, dabei der Jersey immer wieder ein bisschen gerafft.

Damit der Jersey nicht durch die Häkellöcher durchscheint, einfach schnipp-schnapp abgeschnitten...
Ich hoffe, alles sitzt und hält ;-)
Es sieht jetzt ein bisschen wie "offenkantig" aus, passt aber zu diesem "schrägen" Shirt.

Lieben Gruß von der
Elli

PS Schnitt Hippme von Janeas World, Anleitung für Häkel-Borten, Blümchen und Häkel-Ärmel ebenfalls aus dem E-Book, große Blume aus dem E-Book Häkelfrühling von kunterbuntes kleeblatt.

Kommentare:

  1. Na, mit der Beratung konnte ja auch nix schief gehen!
    ;0) Jenny

    AntwortenLöschen
  2. ...das Shirt ist ganz toll geworden, schön das du den Mut hattest :0)
    Sei ruhig öfter mutig, das steht dir :0)
    Viele liebe Grüße Magi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!
    Also auf da kannst du ja wirklich mächtig stolz sein,das Shirt ist super geworden!ich seh auch immer wieder die schönen bunten Shirts auf fm aber die meisten sind mir zuuu bunt!ich mag's wenn die farben Ton in Ton harmonieren!daher ist deines perfekt nach meinem Geschmack!sei lieb gegrüßt , Conny

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dir Zeit nimmst,
mir was zu schreiben!
Leider kann ich aus aktuellem Anlass
keine anonymen Kommentare mehr akzeptieren.
Danke für dein Verständnis!!!