Donnerstag, 3. Mai 2012

Made4boys

Okay, ich gebs zu: es ist nicht "frisch" entstanden.
Aber wir lieben das Shirt! Und bei den kühlen Temperaturen kann man wohl auch noch gut lange Ärmel tragen.

Für die Rakete habe ich eine alte Jeans zerschnitten und - weils farblich besser passte - die linke Seite verwendet, das Feuer baumelt lustig über den Shirt-Rand hinaus.

Die Ärmel wollte Sohnemann gerne in umgekehrten Farben. Dabei hab ich den einen Ärmel mit Applis aus dem Stoff (jeweils mit Zickzack auf gelben Filz, diesen dann mit Geradstichen auf dem Ärmel festgenäht) verschönert, den anderen Ärmel ziert ein Webband mit themengleichem Motiv.
Dieses habe ich längs angebracht - das Tochterkind hat einen Pulli mit Webband "um den Arm rum" und meckert, dass es stört.




Schnitt ist übrigens HILDE von Farbenmix.


Andere Jungssachen findet ihr hier.


Gruß von der Elli

Kommentare:

  1. wow, sieht klasse aus und eine tolle idee mit der rakete

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :o)

    Wow toll!!!!! Du brauchst doch eigentlich gar kein Shirt von mir - du nähst sooo toll :o)

    Ich wollte sagen: Du bist gar nicht zu spät - die Verlosung geht doch bis zum 10.5. ;o)

    Ganz liebe Grüße und gute Nacht
    Christine

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dir Zeit nimmst,
mir was zu schreiben!
Leider kann ich aus aktuellem Anlass
keine anonymen Kommentare mehr akzeptieren.
Danke für dein Verständnis!!!