Freitag, 29. Juni 2012

Was macht ihr...?

... wenn ihr nicht schlafen könnt?

Gestern nacht war es sooooo warm,
und nachdem ich mich eine halbe Stunde
hin- und hergewälzt hatte,
habe ich beschlossen,
dass ich diese Zeit
doch besser mit dem zugeschnittenen Strandkleid
im verwaisten Wohnzimmer
verbringen konnte.
Und dann hab ich genäht...

Für den kommenden Urlaub...

Das ging soooooo schnell
aber heute war ich irgendwie trotzdem müde...

Warum nur???!


 Hals- und Armausschnitt hab ich jeweils
mit Hilfe der neuen FM-Anleitung
einfach mit Jerseystreifen eingefasst,
den unteren Saum
habe ich nur mit der Overlock
(dem 4-fädigen Stich)
gesäumt.
Leider hatte ich das Kleid
QUER (ich Anfänger ich)
zum Fadenverlauf zugeschnitten,
deshalb rollt es sich unten komisch.
Ich werd also wohl noch
einen ordentlichen Saum anbringen
der hoffentlich schwer genug ist
den Rand nach unten zu ziehen.

Hier das Kleid am Kind

Das Kleid wurde mir übrigens
heute morgen
aus den Fingern gerissen
und hat auf den Bildern
schon einen Kindergartenvormittag
hinter sich...

Die Flecken fallen aus dieser Entfernung gar nicht auf,
oder???

Die Kleine fängt auch immer an,
sich auszuziehen, wenn die Große
Sachen anprobieren darf.
Sie möchte doch auch...

Zum Glück war ich heute morgen noch shoppen
und ich hatte diesmal tatsächlich was für sie
zum Anprobieren.
Leider haben wir es nicht mehr geschafft,
das Schild rauszuschneiden ;-)

Jetzt geh ich euch nochmal besuchen,
schönes Wochenende
wünscht
die Elli

PS Schnitt ist übrigens die Tunika Basics no 2 von Lillesol+Pelle

Kommentare:

  1. was ich mache weißt Du ja ;o)))
    ... passiert glaube ich jeden Mal...
    Das Kleid ist super schon geworden und wenn es schon einen Kindergeburtstag hinter sich hat, kann ich es nicht erkennen!!!
    Ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja niedlich geworden... sieht klasse aus! :) GLG Nina

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dir Zeit nimmst,
mir was zu schreiben!
Leider kann ich aus aktuellem Anlass
keine anonymen Kommentare mehr akzeptieren.
Danke für dein Verständnis!!!