Montag, 23. Juli 2012

MaryLou aus einem Fehlkauf

Im Urlaub hatte ich eine MaryLou-Passe
(e-book von hier)
fürs große ToKi in 122 gehäkelt
(den "passenden" Stoff vorm inneren Auge).

Als ich heute in den Keller ging,
musste ich feststellen,
dass mein inneres Auge
offensichtlich
farbenblind ist.
Der "passende" Stoff
passte farblich überhaupt nicht.
Von den anderen Stoffen ging ebenfalls nix.

Da hatte ich mir vor geraumer Zeit
beim großen Kaffee-Shop
ein T-Shirt gekauft.
Hmmm...
um mal positiv zu sagen:
eine Presswurst hat etwas mehr Platz
als ich in diesem Shirt...
ihr versteht schon.
Und dann fiel mir dieser Fehlkauf in die Hände.
Das Etikett hing noch dran.
Farbe ideal.

Also habe ich beherzt zur Stoffschere gegriffen
und unter den Armausschnitten
gerade durchgeschnitten.

Den unteren Teil des Shirts
am oberen Rand
mit Framilon-Band
und Zickzack-Stich eingekräuselt.


 Die rechte Seite des Stoffes
auf die linke Seite der Passe gesteckt
(vorher die Seiten und hintere / vordere Mitten gesteckt)
und mit einem Zickzackstich zusammengenäht.

Mir gefällt es!!!
(... denn lieber eine passende Tunika fürs ToKi
als ein "Presswurst-Shirt" für die Mama... *ggg*)

Morgen wird die Anprobe gemacht,
ein bisschen skeptisch bin ich noch,
wie die ex-Taille sitzt,
aber das Gummi kann ich ja auch noch
heraustrennen.

Jetzt gehts nochmal an die Häkelnadel,
denn ich möchte am unteren Rand
noch eine Muschelkante
in dunkelblau-grau-türkis häkeln.

Lieben Gruß von der
Elli



NACHTRAG 25.07.
Leider passte die Passe auf einmal nicht mehr,
vielleicht hab ich die feste Randmasche
zu eng gehäkelt...?!?
Jetzt wander das gute Stück
auf den Berg
"der Großen zu klein,
der Kleinen (noch) zu groß"
...
:-(((

Ich werd dieses Teilchen übrigens mitnehmen zum
nächsten Recycling-Freitag am
03.August
07. September.
Weil ich wahrscheinlich bis dahin
nichts anderes mehr recyclen möchte...

Nachtrag 07.08.
SCHAUT MAL   H I E R,
denn auf einmal passte das Kleidchen doch!!!

Kommentare:

  1. Hey......da bin ich gespannt wie es an Dir aussieht! Das ist ja mal eine klasse Idee! Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ÄHHHHH... ich werd das im Post wohl nochmal ändern und deutlicher schreiben... das Teilchen ist für mein ToKi (Größe 122 sitzt an mir XL-Frau wohl noch enger als Presswurst *ggg*)
      Lieben Gruß
      Elli

      Löschen
  2. Aaahhhh, ich lach mich schlapp...ich sitz hier vorm PC und lese deinen Post, gucke an mir runter und kann garnicht mehr aufhören zu schmunzeln!! Ich hab genau DAS Top, HEUTE, an :oD

    Tolle Idee!

    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, so Fehlkäufe kenne ich. Aber du hast daraus ein schönes Oberteil gezaubert. Ich bin gespannt wie es sitzt.

    Liebe Grüße,
    Dav

    AntwortenLöschen
  4. Wenn das süße Teil dem Tochterkind passt, war es doch kein Fehlkauf, sondern sollte so sein! Ich finde es super, wie selbstlos du dich absichtlich verkauft hast... also nicht dich, sondern das Shirt... du weißt schon... :O - Zu warm für eindeutige Aussagen, können wir uns darauf einigen? ;)

    Liebe Grüße
    daisy

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht toll aus, schade, dass es nicht passt :-(
    Lg Martina (die von JoLou)

    AntwortenLöschen
  6. Schade um das schöne Stück!
    Es ist wirklich toll geworden...aber bald passt es bestimmt der Kleinen!
    glg
    Maren

    AntwortenLöschen
  7. Ist das toll geworden! Schade dass es nicht passt.

    GLG ea

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dir Zeit nimmst,
mir was zu schreiben!
Leider kann ich aus aktuellem Anlass
keine anonymen Kommentare mehr akzeptieren.
Danke für dein Verständnis!!!