Samstag, 4. August 2012

Zwangspause

hier im Blog.
Ich hab mir gestern
- beim "mal schnell ein Päckchen
annehmen und
ins Haus bringen" -
den Zeigefinger in der Haustür
gequetscht.

Blauer Nagel
dicker Finger
Schmerzen

und das Schlimmste:
nix geht mehr
Nähen
Stricken
Häkeln
Hausarbeit eingeschränkt.

Deshalb bleibts hier jetzt
erstmal ruhiger
(kann ja auch nix neues zeigen).

Andererseits:
jetzt kann ich mal wieder abends
ausgedehnte Besuche bei euch machen...

Lieben Gruß von der
Elli

Kommentare:

  1. Oh je....das hört sich nicht gut an. Ich wünsche dir bzw. deinem Finger eine schnelle und gute Besserung :).
    Damit du bald wieder was Schönes zaubern kannst!!
    LG Anne

    AntwortenLöschen
  2. Ahhhhhh....neiiiiin....gute Besserung.....ich hatte das auch mal....das hat so gepocht.......ich wünsche dir, daß der Schmerz bald nachlässt......
    Liebe Grüße - und trotz allem - ein schönes Wochenende
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Oh nein, was machst Du denn für Sachen? Da wünsch ich Dir gute und vor allem schnelle Besserung!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  4. oh, das hört sich schmerzhaft an. Ich wünsche dir ne gute Besserung *Kühlpad rüberreich*

    Liebe Grüße,
    Dav

    AntwortenLöschen
  5. Armes! Gute Besserung!! Finger braucht man zu soooo vielen Dingen... fällt immer erst auf, wenn sie nicht innerhalb normaler Parameter funktionieren.
    Liebe Grüße
    daisy

    AntwortenLöschen
  6. Oh je, sowas macht man doch nicht!! Ich wünsche dir schnelle und gute Besserung.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Hoffe, dem Finger geht es besser?
    Liebe Grüße will ich dir schnell da lassen....
    Gisela

    AntwortenLöschen
  8. Ach, ihr seid alle soooo lieb, fühlt euch gedrückt.
    Eigentlich wollte ich fürs kleine ToKi für morgen noch ein Geburtstagskleid zum 2. Geburtstag nähen, aber das geht noch nicht.
    Muffins backen und Radtour ging, war okay!

    Und das Kleid schaff ich vielleicht bis Samstag, da feiern wir mit Tanten, Onkeln, Cousins + Cousinen, Omas und Opa.

    Der Finger ist immer noch dick und geschwollen, die Schmerzen lassen ein bisschen nach, liegt vielleicht auch am Dauerkühlen und der Ruhe...

    Lieben Gruß von der
    Elli

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dir Zeit nimmst,
mir was zu schreiben!
Leider kann ich aus aktuellem Anlass
keine anonymen Kommentare mehr akzeptieren.
Danke für dein Verständnis!!!