Samstag, 29. September 2012

Wendeweste

genäht nach dem Fellwesten-Schnitt
von Lillesol+Pelle.
Bis auf den Kragen
war das alles ganz einfach,
aber da passte schon alles
nicht ganz 100%ig aufeinander.
(Das liegt wahrscheinlich daran
dass  meine NZ immer
*pimaldaumen*
angeschnitten werden...
pfffffff... wer braucht denn schon
ein Handmaß???)
Eigentlich war ich ja
für den roten Cord
mit der tollen "Beflockung"
immer noch auf der Suche
nach dem passsenden
und vor allem nicht ganz so teuren
Fell.
Heute auf dem Wochenmarkt
lief mir dann
ein ganz weicher Fleece
für 5€/m über den Weg.
Und der hat vielleicht
laut gerufen:
NIMM MICH MIT!!!
Das Zusammennähen
war ein bisschen kniffelig
und passte nicht überall genau
aber schlussendlich
bin ich mit dem Ergebnis ganz zufrieden.
Tragefotos liefer ich nach!

1 Kommentar:

  1. Oh, die ist ja klasse geworden!
    Freu mich auf die Fotos mit Inhalt!
    GLG Jenny

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dir Zeit nimmst,
mir was zu schreiben!
Leider kann ich aus aktuellem Anlass
keine anonymen Kommentare mehr akzeptieren.
Danke für dein Verständnis!!!