Mittwoch, 24. Oktober 2012

Shampooflaschentasche und G E W O N N E N

Beim Creadienstag hab ich etwas Tolles entdeckt.
Bei Tanja.
Sie hat nach dieser Anleitung
alte Shampooflaschen zu Täschchen verarbeitet.

DAS musste ich auch ausprobieren
und hab dafür erstmal eine unserer
Probierpackungen
zerschnibbelt.

Etikett mit dem Finger abschrubbeln,
mit KamSnap versehen, fertig.
In dieser Minigröße ein wenig klein für Kram
und zu groß für Einkaufs-Chips
aber aus den großen Brüdern
kann man bestimmt richtig tolle Krimskramsetuis zaubern.

Wann bitte ist denn endlich mal wieder so ne Flasche leer???
Hab gefühlt gerade A L L E S neu angefangen,
is klar..., oder???
Und dann habe ich noch bei Brittas Verlosung
den 3. Preis gewonnen.
In einem wunderschönen selbst gestalteten Briefumschlag
(wie die gemacht wurden,
zeigt Britta auch in ihrem Blog hier!)
trudelte ein selbst gemachter Ring ein.



Sooooooo schön...
Britta, ich danke dir!!!


1 Kommentar:

  1. Liebe Elli,

    gern geschehen!
    Schön, dass ich Dir eine Freude machen konnte!! :-)
    Und natürlich danke für den netten Post.

    Ein schönes Wochenende wünscht Dir und Deinen Lieben

    Britta

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dir Zeit nimmst,
mir was zu schreiben!
Leider kann ich aus aktuellem Anlass
keine anonymen Kommentare mehr akzeptieren.
Danke für dein Verständnis!!!