Freitag, 7. Dezember 2012

Recycling Umstands-Top

Ohhh ja,
ich erinner mich noch
an diesen Sommer 2010
als ich mit unserer Kleinen 
schwanger war.

Ein tolles Ringel-Top hatte ich mir
beim Klamottenschweden gekauft.
Aber leider nicht oft getragen.
Wetter wurde schlechter.
Zu lang.
Zu weiter Halsausschnitt.


Jetzt kann ich sagen:
zum Glück nicht oft getragen,
denn so hat der Babybauch
den Jersey auch nicht so arg gebeutelt.

Lang und weit ausgeschnitten ist das Teil immer noch gewesen.
Aber gehütet wie einen Schatz.
Ich liebe Ringel!!!

Also das "zu lange" abgeschnitten,
auf ca. 70 cm Weite eingekürzt
und in den Halsausschnitt eingenäht.
Bündchen dran -
fertig ist das neue Überziehshirt.

Und ihr so am Recycling-Freitag???

Kommentare:

  1. Cooles Teil!!! Da bin ich ja gerade ein bischen wehmütig das ich so einen Schatz nicht in meinem Schrank beherberge!!! :) Gefällt mir richtig gut so mit dem Loopkragen!
    GLG Nina

    AntwortenLöschen
  2. Das ist toll geworden und Du freust Dich zurecht. Wieso gibt mein Kleiderschrank nie sowas her?
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Elli das ist total klasse geworden... Ich finde es richtig toll
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  4. Wow, wie klasse ist das bitte? Das ist richtig super geworden, liebe Elli!
    GLG Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das ist richtig toll geworden. Ideen muss Frau haben :-)

    LG Manuela

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dir Zeit nimmst,
mir was zu schreiben!
Leider kann ich aus aktuellem Anlass
keine anonymen Kommentare mehr akzeptieren.
Danke für dein Verständnis!!!