Dienstag, 29. Januar 2013

China-Woche II

Heute morgen war ich 
ganz kreativ
beim Möbelschweden -
nein,
Möbel brauchte ich nicht ;-)

aber ich würd mal sagen,
der Einkauf war trotzdem erfolgreich.
Der schwarze mit den Punkten ist Wachstuch,
das brauch ich für die Kindergeburtstag-Mitgebsel-Lieselotte-Täschchen,
die anderen drei sollen in dieser Kombi
ein neue Tasche werden.
Welcher Schnitt???
Weiß noch nicht... Polly vielleicht, oder Malady...

Ansonsten hab ich hier viele Baustellen...
Während der Göttergatte in China arbeite,
näh ich - sobald die Kinder im Bett sind - 
im Wohnzimmer...

Baustelle 1: Krabbeldecke für die Bauchprinzessin
Einen Teaser der gesamten Decke hab ich euch gestern gezeigt.
Jetzt bekommen einzelne Quadrate noch genähmalte Füllungen:



am Rand fliegt ein kleiner Vogel,

eine lustige Katze hat die Stopffunktion meiner NäMa
zum Erliegen gebracht,

daher hab ich mein Augenmerk aufs Knuffelpferd gelegt,
aus den gleichen Stoffen,
aus denen die Bauchprinzessin auch die Krabbeldecke bekommt.

Heute abend will ich nochmal einen zweiten NäMal-Versuch starten...
es fehlen nämlich noch 
neben der halben Katze
vier kleine Mäuschchen.

Sonst wird halt das Pferd weitergenäht.
Weiß gar nicht, warum der Schnitt hier so lange vorbereitet lag.
Er war sogar schon ausgeschnitten...

Und was prüddelt ihr so am CreaDienstag???
Lieben Gruß von der
Elli

Kommentare:

  1. Das hast du ja wirklich allerhand zu tun :)
    Hab schon ganz oft Stoff beim Schweden gekauft, wusste nicht, dass es auch Wachstuch gibt :)
    Da wird doch wieder ein Besuch samt Hot Dog fällig ;)

    Lieben Gruß
    Sarah
    http://sapri-design.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Du Glückliche. Kannst dich mal so richtig austoben!! Die Patchdecke wird sicher toll mit diesen wundervollen Applis... Und das Pferdchen ist auch schon zu erkennen. Bin neugierig auf die Endprodukte!
    Glg Stefi

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dir Zeit nimmst,
mir was zu schreiben!
Leider kann ich aus aktuellem Anlass
keine anonymen Kommentare mehr akzeptieren.
Danke für dein Verständnis!!!