Mittwoch, 23. Januar 2013

Sorgenfresser #2

In unserem Kindergarten
ist ein herzkranker Junge,
der am Freitag 
(mal wieder)
operiert wird.

Und als ich gestern bei Scharly schaute,
kam mir eine glänzende Idee
(eigentlich zwei,
aber an der anderen 
bastel ich noch...):

Julian bekommt von uns
einen Sorgenfresser.
 Aus einem kuscheligen Sommerfrottee
in dunkelblau.
(auch wenn die Fotos euch
andere Farben weißmachen wollen).
Nach einem eigenen Schnitt.



Damit auch klar ist,
wer der nette Geselle ist,
und ich nicht zuviel Worte machen muss,
bekommt der Kuschelkollege
diesen Brief angeheftet:
(Klick machts größer)


Morgen wird das Monsterchen uns also verlassen
und Julian hoffentlich seine Zeit
vor und nach der OP etwas versüßen.

Unsere Gedanken sind bei euch!!!

Lieben Gruß von der
Elli

PS So, und jetzt geh ich mal Fusseln vom Boden zupfen...


Kommentare:

  1. Wie schön!!!
    *tränewegwisch
    da habe ich Dich ja auf eine ganz tolle Idee gebracht > ich wünsche Julian auch alles Gute und der Brief dazu ist genial
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Idee. Elli du bist einfach spitze!
    Ich wünsche Julian alles Gute für die OP und drücke ihm die Daumen, dass alles gut geht. Ich werde am Freitag an ihn denken.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Ach, mir zerreisst es immer das Herz, wenn ich von Kindern mit solchen Schicksalschlägen höre! Drück den Kleinen lieb von mir! Wir werden für ihn eine Kerze anzünden, damit alles gut geht!

    Liebe Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dir Zeit nimmst,
mir was zu schreiben!
Leider kann ich aus aktuellem Anlass
keine anonymen Kommentare mehr akzeptieren.
Danke für dein Verständnis!!!