Samstag, 6. April 2013

Tasche mit Hindernissen

Die Freundin des SoMa 
möchte gern
zum 8. Geburtstag 
eine Tasche von uns.
(Der Mama hatte ich mal diese:
 genäht.)

Eigentlich wollte der SoMa selbst nähen,
daher hab ich einen recht einfachen Schnitt
(kostenlos von hier) ausgesucht.

Im letzten Moment hat er gekniffen.

Vorgaben:
bloß kein pink oder Glitzer,
nix mit "Mädchen"
gern grün oder lila,
vielleicht mit Pferd.

Stoffe waren schnell gefunden
(eine alte Jeans auch *ggg*).
Leider hab ich dann gestern abend
beim Ins-Bett-bringen der Kinder
(auf dem Arm das kleine ToKi!
Wir haben sooo ein Glück gehabt...)
einen Schritt auf irgendein (...ZENSUR...) Spielzeug gemacht,
bin mitsamt dem ToKi
ins Pla*mobil-Schloss des großen ToKi gefallen
und hab dies in alle Einzelteile zerlegt
(ich hoffe es ist nix kaputt gegangen).
Auf meinem Arm allerdings...
ein Ei.



Arnika und Kühlen im Wechsel...

Aber die neue Maschine näht ja (fast) von allein
und mit einigen Pausen zum Armhochhalten gings dann auch.

Für die Rückseite
gabs einen Apfel in groß
als Außenasche.

Ich hoffe,
Elisa freut sich...

Lieben Gruß von der
Elli

Kommentare:

  1. Elli! Was machst Du für Sachen? Wie geht es Deinem Arm denn heute? Ist hoffentlich nichts schlimmeres!?!
    Und dann noch tapfer diese tolle Tasche genäht..... Die gefällt mir richtig gut besonders mit der großen Apfeltasche!
    Ich hoffe Deinem Arm geht es gut!
    Drück Dich
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Auweia...wie sieht dein Arm denn heute aus...? Die Tasche ist dir ja supertoll gelungen. Die große Apfeltasche ist richtig prima. Verrückt, dass du das mit dem Arm noch hinbekommen hast.

    GlG Mandy

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Elli,

    ich sitze hier gerade mit meinem Kaffee und bewundere deine tolle Tasche und das nach dem Desaster. Richtig klasse.

    ein schönes Wochenende
    christa

    AntwortenLöschen
  4. Oh....Elli!!!

    *pust* *pust* *pust*

    Aber das Du die Tasche dann noch so in Vollendung bringen konntest??
    Sei lieb gegrüßt
    die DIn

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin ja immer noch gespannt was Du heute machst
    > blau wird das bestimmt auch...
    Die Tasche ist total toll!!!
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  6. Gute Besserung aus Köln!!

    Lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen
  7. Aua!!! Auch ich hoffe, deinem Arm geht´s besser!?
    Die Tasche ist sehr schön geworden und tolle Idee mit dem Apfel hinten drauf!
    Darf ich mir das Bildchen klauen und in die MIFirstbag-Galerie stellen?
    Danke für´s Verlinken auch und gute Besserung!!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dir Zeit nimmst,
mir was zu schreiben!
Leider kann ich aus aktuellem Anlass
keine anonymen Kommentare mehr akzeptieren.
Danke für dein Verständnis!!!