Dienstag, 26. November 2013

Papierbastelei

haben das große ToKi (6)
und ich 
am Wochenende betrieben.
Ich hatte noch zugeschnittene Papierstreifen
(0,8cm bzw. 1,5 cm breit)
hab Mr. Google mal befragt
und hier
dann fündig geworden:
Fröbelsterne.

Mit ein bisschen Hilfe konnte die kleine Dame
auch einen Stern zaubern
und war mächtig stolz.

Es hat ihr mächtig Spaß gemacht
und obwohl das Erstellen eines Sternes
recht lang dauert
wollte sie gar nicht aufhören...

Ein gemeinsamer Beitrag vom ToKi und mir

Lieben Gruß von der
Elli

Kommentare:

  1. Genial geworden ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Boaaahh!! Die sehen ja klasse aus!

    Da wächst also bei Euch im Haus die nächste Generation "Handarbeitswütige" heran!! Ich liebe diesen Virus!
    :-)

    Lieben Gruß an Euch beide

    Britta

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dir Zeit nimmst,
mir was zu schreiben!
Leider kann ich aus aktuellem Anlass
keine anonymen Kommentare mehr akzeptieren.
Danke für dein Verständnis!!!