Dienstag, 14. Oktober 2014

Tischhöhle

Hier sind die Herbstferien in vollem Gang.

Die Kleine mag nicht in den Kindergarten
(schließlich müssen die beiden Großen auch nicht los),
dennoch wird sie bei den Spielen der Schulkinder
manchmal ausgeschlossen
und sie langweilt sich gelegentlich.

Nur für sie ist jetzt eine Tischhöhle hier entstanden, 
fast 5 m Stoff gingen dafür drauf!
(Ok, unser Tisch ist 1,60 m lang und 90cm breit - 
aber der Stoff gefiel mir so gut
hat nur 2€/m gekostet...)

Auf der einen Seite gibts eine Tür
(einfach mit Schrägband versäuberte Lücke,
dahinter 3 Lagen Tüll, damit man zwar hinaus-
aber nicht von außen hineinsehen kann),
den Tüll unten auch noch mit Schrägband versehen.

Auf der anderen Seite sind zwei runde Fenster.

Da es auf den Fliesen zu kalt und hart war,
haben die Kinder 
(jaaaa, alle drei!!!) 
aus dem Keller die eingewinterten Gartenstuhlauflagen geholt.
(Die lugt da unter dem Tisch hervor)



Und aus dem Ausschnitt der Fenster
ist noch ein kleines Täschchen entstanden.
Dafür hab ich einfach die beiden Kreise zur Hälfte gefaltet (einzeln)
und an den Rändern von links ein Stückchen zusammengenäht,
am Boden eine Ecke abgenäht
und dann beide Kreise links auf links ineinander gesteckt.
Der offene Rand mit Schrägband versäubert,
dann einen RV reingefuckelt. 
Fertig...

Und jetzt ab damit zum CreaDienstag und zu Meertje.
Und zum Kiddikram.
Lieben Gruß von der
Elli


Kommentare:

  1. Schön! Wir haben ja auch sowas und das Tischhaus wird sehr geliebt! Ist eine ganz tolle Sache für die Kinder!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elli,
    schön, wieder mal von Dir zu lesen! :-)
    Ich weiß noch, wie wir als Kinder mit Decken über Tischen und Stühlen uns Höhlen gebaut haben.
    Schön, dass Du Deinen Kids das auch ermöglichst!

    Lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Als Kind hab ich auch Höhlen geliebt (welches Kind tut das nicht ;-) ). Die Idee ist einfach klasse!
    Lg Mel von ninonos.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Ach was für eine wundervolle Idee! Da hat man eine neue hübsche Tischdecke und ein Kinder Spielparadies in einem. Echt super!
    Grüßchen
    Steffi

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dir Zeit nimmst,
mir was zu schreiben!
Leider kann ich aus aktuellem Anlass
keine anonymen Kommentare mehr akzeptieren.
Danke für dein Verständnis!!!